Gesangsausbildung Graz, Gesangsunterricht Steiermark - Sprecher Akademie - Sprecher Ausbildungen für Österreich / Deutschland / Schweiz

Österreich
(DE)
(CH)
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

TERMINE > GESANGS UNTERRICHT
Gesangsunterricht Graz
Gesangsausbildung Gesangsunterricht Graz (ab 05.04.2019)
Kurzbeschreibung:
Im Gruppenkurs zu beachtlichen Ergebnissen. Für Anfängern und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Ob Sänger/in im Chor oder Rockband. Hier erlernen Sie alle Grundlagen des professionellen Singens. Gruppenkurse sind effektiver, aufregender und günstiger als „Privat Coaching“. Wir geben Ihnen Ihre Stimme.
Hier kommt der „Singen lernen macht Spaß“-Kurs inklusive passendem Handwerkszeug fürs Üben daheim!
Gesang Schule Steiermark
Gesangsunterricht Graz
Kurszeitraum
Ab 05. 04. 2019 (1x wöchentlich)
Kursplan / Stundenplan
Kursort
A-8020 Graz, Puchstraße 17
siehe Anfahrtsplan
Kosten
580.- Euro (Teilzahlung möglich)
siehe Kostenhinweise
Stunden / Form
ca. 20 Einheiten
(Abends)
BesonderesAbschlussarbeit mit einer Musikaufnahme
Teilnehmer
min. 3 - max. 6 Teilnehmer
Keine Vorkenntnisse notwendig
Ihre Möglichkeiten ausloten
„Ich wollte schon immer singen wie…“ Gut so! Der Wille zur Selbstdarstellung stärkt und fordert unser Selbstvertrauen. Singen ist: aus sich herausgehen und sich der Welt öffnen. Gleichzeitig baut es innere Spannungen ab und schafft einen Ausgleich zur Alltagsroutine. Singen ist aber mehr als eine Beschäftigung:  Es formuliert unser "Ich". Ergebnis:  Überzeugendes, selbstbewusstes und sicheres Auftreten – privat, beruflich und vor Publikum.
Die Themen der Gesangsausbildung:
Auseinandersetzen mit den eigenen Emotionen und der unmittelbaren Ausdruckskraft der eigenen Stimme, tonale Übungen für mehr Ton-Treffsicherheit, Atem & Stimmtraining für die Optimierung des Stimmsitzes, Erleben von stimmgesundem Singen/Sprechen, Erweiterung des Tonumfangs und des Stimmvolumens , Harmonie & Notenlehre, Rhythmustraining, Körperhaltung, Stimmfärbungen  und mögliche Timbres, persönliche Interpretation und Improvisation von Songs, Voice-over Training, Human Digital Tuning Methoden, Group-Singing
ThemaModulInfo
Jetzt hol‘ mal tief Luft!  
ATMUNG
>> mehr <<
Das hört sich richtig gut an!
GEHÖRBILDUNG
>> mehr <<
Rauf auf die Tonleiter!
HARMONIELEHRE
>> mehr <<
Let’s groove together!
RHYTHMIK
>> mehr <<
Stimmbildung: Pop, Blues, Jazz & Rock
STIMMBILDUNG
>> mehr <<
Zielgruppe:
ALLE, die Freude und Spaß am Singen haben – Beginner UND Fortgeschrittene – alle Altersgruppen.
Output: Welchen Nutzen haben Sie durch die VOICE- SCHOOL Steiermark:
Gruppenkurse sind meist effizienter als Einzelcoaching. Denn dort lernen Sie auch von anderen Sänger/innen und bekommen sofort vielfältigstes Feedback. Auch der Austausch über Erfahrungen und Wissen anderer TeilnehmerInnen dient perfekt zur Weiterbildung und zum Entdecken der eigenen Person: „Wer bin ich als Sängerin/Sänger und was passt zu mir?“. Aus jahrelanger Erfahrung wurde ein Kursplan geschaffen, der mit neuen und effizienten Methoden, alle TeilnehmerInnen individuell begleitet und mit Professionalität, Spaß und Geduld an ihr erwünschtes Trainingsziel bringt.
Singen lernen Graz
Gesang Unterricht Steiermark
Voraussetzungen
Keine, außer Freude am Singen. Teamfähigkeit mit allen Altersschichten. Es gibt keine Altersbeschränkungen.
Trainer
Julia Minhoff
Abschluss
Abschlussarbeit. und Zertifikat. (optinal Studioaufnahme)
Kursunterlagen
Unterlagen im Internet
Musikstile
Rock, Pop, Schlager, Jazz, Rapp,
Nicht vorrangig: Heavy Metal, Oper, Operette
Besonderes
* Die Tonmitschnitte im Kurs dienen der Beobachtung des persönlichen Lernfortschritts. Sie werden in Seminarraum Umgebung erstellt, weswegen diese vorrangig nicht als Demos für Bewerbungen verwendet werden sollten.
KOSTENLOS INFO HOTLINE:
Österreich: +43 3136 81636
Deutschland: +49 8441 278 25 24
Google Suchergebnisse: Gesangsschule Graz, Gesangsunterricht Steiermark, Gesang Schule, besser singen lernen, kostengünstige Ausbildung, Gesangsaubildung Graz, Singen lernen Rock Pop Schlager Jazz, Singen lernen wie ein Profi, Gesangsausbildungen in Graz, Stimmbildung, Stimmtraining, Steiermark, Österreich, Gesangstraining, Gesangsausbildung Graz, Gesangstraining, Gesangsaubildung Steiermark, Singen lernen Rock Pop Schlager Jazz, Gesangsausbildung Graz, Gesangsunterricht Steiermark
Keywords: Beim Singen sind dieselben Organe beteiligt wie beim Sprechen: Zwerchfell, Lunge, die Stimmlippen mit den Stimmbändern im Kehlkopf und der Vokaltrakt oberhalb des Kehlkopfs. Wie beim Sprechen wird die Stimme insbesondere durch die schwingenden Stimmbänder erzeugt, der Klang wird vor allem im Vokaltrakt geformt. Zahlreiche Muskeln bewirken eine wechselnde Spannung der Stimmlippen.
Für die Höhe der Stimme (Stimmlage) sind in erster Linie die Länge der Stimmbänder und deren Schwingungsverhalten verantwortlich. So haben Kinder zunächst eine sehr hohe Stimme, die mit dem Wachstum der Stimmbänder sinkt. Bei Jungen ist dieses Wachstum deutlich ausgeprägter als bei Mädchen und ein Stimmbruch markiert die stärkste Wachstumsphase. Noch bis ins 18. Jahrhundert, vereinzelt sogar bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts, gab es Kastraten, die durch eine Operation oder Verstümmelung ihre kindlich hohe Stimme behielten, dies jedoch mit dem Verlust ihrer Zeugungsfähigkeit bezahlen mussten. Heute singen Männer mit speziell ausgebildetem Falsett in vergleichbarer Stimmlage als Countertenor, Altus oder Sopran. Die originalgetreue Alternative, Knabenstimmen einzusetzen, wird ebenfalls praktiziert. Das Singen mit geschlossenen Lippen bezeichnet man als Summen. Die Luft wird dabei vollständig durch die Nase abgeleitet, wodurch nur eine sehr kleine Luftmenge in Schwingung versetzt wird. Die Funktionsweise der menschlichen Singstimme lässt sich stark vereinfacht mit den Polsterpfeifen vergleichen (vgl. Blasinstrumente und Schall); den Polstern entsprechen die zwei Stimmlippen, welche zwischen dem Schildknorpel und jeweils zwei beweglichen Stellknorpeln (die zusammen mit dem Ringknorpel und dem Kehldeckel das Kehlkopfskelett bilden) einander gegenüberstehen und leicht nach oben gegeneinander geneigt ausgespannt sind.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü